OE-/HR-Change–Projekt der Firma Wild

Wild als Auftragsfertiger für optomechanische Produkte führte beim Lunch & Learn am 12.Oktober die rund 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die komplexen Zusammenhänge eines aktuell laufenden OE-/HR-Change–Projektes mit tiefgehenden Auswirkungen auf Strukturen, Stellen und kulturelle Gegebenheiten.💡

 

  • Umsetzungshintergrund dieses Projektes war die Erkenntnis, dass Wild durch starre Stellen- und Abteilungshierarchien komplexe Kund:innenprojekte nicht mehr optimal abwickeln konnte. Gerade im Hinblick auf die sozialen Komplexitätszunahmen sah man hier Handlungsbedarf hin zu einer Zusammenarbeit in crossfunktionalen Teams. Im Zentrum stand dabei die Berücksichtigung eines agilen Mindsets mit einer Rollen-Neuausgestaltung und dem damit einhergehenden Wegfall von „alten“ Stellenbezeichnungen.

 

So entstanden derzeit rund 40 bis 50 neue Rollen (von agilen Projektrollen bis zu neuen Rollen mit unterschiedlicher Kompetenzausprägung, bspw. zur Qualitätssicherung im direkten Austausch mit den Kund:innen). Ziel dieses umfassenden Unterfangens war und ist es die Effizienz von Kund:innen-Projekten zu steigern, und damit auch gleichzeitig die unterschiedliche Lern- und Wertekultur positiv zu beeinflussen. 💡

 

Danke an Andrea Gritsch für Ihre profunden und zusammenhängenden Insights sowie für die Vermittlung der komplexen Zusammenhänge. Die PE-C-Community wünscht alles Gute für die weitere Umsetzung des Projektes. 😉💬

 

Moderation: Ursula Liebhart und Christian Mörtl 🎙️

PE-C “Lunch & Learn” | Top Tipps für wirksames Recruiting bei Fundermax

mehr Infos

25. April 2024
12:00 Uhr – 13:00 Uhr
Online via Zoom.

Community Event | Zukunftsorientierte, didaktische Konzepte der Führungskräfteentwicklung bei BOSCH

mehr Infos

04. Juni 2024
16:00 Uhr – 19:30 Uhr
HOST: WKK – Makerspace

PE-C “Lunch & Learn” | Führungsdialoge in der Stadt Villach

mehr Infos

20. Juni 2024
12:00 Uhr – 13:00 Uhr
Online via Zoom.

Direkt teilen